Partner zur Prävention

You are here: Home / Partner zur Prävention

Hier bekommen Sie Hilfe

Warten Sie nicht bis es zu spät ist – Informieren Sie sich rechtzeitig und lassen sich helfen!

Hilfe bei Spielsucht: http://www.spielsucht-therapie.de/

Stellen in Österreich: https://www.suchtvorbeugung.net/
Wien: https://sdw.wien/
Niederösterreich: http://www.suchtvorbeugung.at/
Oberösterreich: http://www.praevention.at/
Salzburg: http://www.akzente.net/home/

Stellen in Deutschland:
http://www.spielsucht-therapie.de/beratungsstellen/

 Jackpot Standort Freilassing

Jackpot Standort Freilassing

Verantwortungsvoller Umgang mit Glücksspiel ist uns bei unseren Gästen im Jackpot Spielcasino ein großes Anliegen. Wenn Sie Probleme haben mit dem Spielen aufzuhören und der Reiz zu groß wird, ist es höchste Zeit, sich etwas zurück zu nehmen. Besonders wenn Sie bereits finanzielle Probleme haben, sollten Sie sehr vorsichtig beim Glücksspiel sein. Sie sollten sich beim Spielen immer wieder Zeit für kurze Pausen nehmen und sich einen Überblick verschaffen, wie lange Sie schon Spielen und wie es in Ihrer Geldbörse aussieht. Dadurch verringern Sie das Risiko, die Kontrolle zu verlieren und Ihre Grenzen zu überschreiten.

Achten Sie stets darauf, dass das Glücksspiel nicht beginnt, den Alltag zu bestimmen. Versuchen Sie auch nicht Ihren Frust oder andere negative Gefühle an den Spielautomaten abzuladen. Das führt genauso, wie ein Selbstzwang zum Weiterspielen, dazu das aus dem eigentlich harmlosen Vergnügen Glücksspiel ein ernstes Problem werden kann. Sollten erste Symptome von Glücksspielsucht auftreten, sollten Sie sich umgehend informieren, jemandem anvertrauen oder eine Sucht-Beratung in Erwägung ziehen.

Diese sind die häufigsten Symptome für Spielsucht:

  • Das Spielen wird zum Zwang
  • Man verheimlicht, dass man spielt
  • Wenn man nicht spielt, fühlt man sich unruhig und nervös
  • Man übersteigt seine finanziellen Mittel
  • Freunde und Familie werden vernachlässigt
  • Die Kontrolle geht verloren